Aktuelles


Volleyball: Jugend-Sommer-Beach-Camp

auch wenn der Sommer eine kleine Pause einlegt, ist es für die Volleyballer keine Option es ihm gleichzutun.

Trotz vergleichsweise unsommerlichem Wetter war das Beachcamp der Jugend ein voller Erfolg. 25 Kinder und Jugendliche feilten an ihrer Technik, verbesserten ihr Spielverständnis und hatten neben großen Fortschritten auch  viel Spaß bei Zelten, Feuerschale und co.  Am Ende fand ein traditionelles Schleiferlturnier statt.

Dank der mit einer hervorragenden Infrasturktur ausgestatteten Beachplätze in Leggries, kam richtiges Sommerferien - Beachfeeling auf.

Fazit: Wiederholung erwünscht! Impressionen des Beachcampes 2022 findet ihr in der Bildergalerie unter mehr lesen.

 

Ein Dank geht an alle Trainer, und Eltern, die dieses tolle Erlebnis ermöglicht haben!


Badminton: Wir laden ein zum Turnier

geplant ist ein Einzelturnier, die Einstufung der Altersklassen erfolgt nach Anmeldung. Teilnehmen kann jeder der Interesse hat, ein Spielerpass ist nicht erforderlich!

 

Termin:           25.09.2022

Ort:                 Sporthallen an der Birkenstraße

Uhrzeit:          Hallenöffnung ab 9.30 Uhr Spielbeginn 10.30 Uhr

Startgeld:       5,--€

 

mehr Infos im Flyer

 

Wir freuen uns auf viele Teilnehmer :)


Basketball: Vereinsinterne Trainer-Assistenen Ausbildung in Inzell

Trainer-Forbildung - Inzell 07/2022

Wir sagen danke für eine weitere, tolle Trainer-Fortbildung im BLSV Sportcamp, Inzell. Es gab viel mitzunehmen: spannenden Unterricht, Teambuilding-Einheiten, praktische Übungen, Methodik und Didaktik im Kindersport und eine große Portion Spaß - wir haben gestaunt! Ein herzliches Dankeschön an den TSV Penzberg, der uns diese Fortbildung ermöglicht hat, und natürlich an Nicki Dill, unserer Abteilungsleiterin und Leiterin der Fortbildung. Unsere jungen Trainer gehen nun mit vielen neuen Impulse, Motivation und  jeder Menge Teamgeist in die neue Saison!


Basketball: Save the Date, TSV Sommercamp auch 2022 am Start!

Gemeinsam mit anderen Basketballfans kannst du in dem Trainingscamp die Grundlagen dieses Spiels erlernen oder dich gezielt verbessern und in einmaliger Atmosphäre neue Freunde kennenlernen!

Je nach Alter und Können wirst du einer Trainingsgruppe zugeordnet. Für etwa 8 -10 Teilnehmer ist jeweils ein Coach verantwortlich. Neben dem technischen Training erwarten dich viel Spaß in den Team- und Einzelwettbewerben: Gruppenspiele, Wurfwettbewerbe, 1-1 Competition, Shoot-Outs, …

mehr Informationen findest du in unserem Infoflyer .

Die Anmeldung erfolgt über das Ferienprogramm der Stadt Penzberg.


 

Wann?                  Ende der Schulferien am 10.09. und 11.09.2022
                              von jeweils 10.00 -15.00 Uhr
                              (1 Stunde Mittagspause mit Mittagessen + Getränk)

Wo?                       In der DSH and der Seeshaupter Str. (alte Halle)

 

Alter:                    8-16

 

Kosten?               40 € (inklusive Urkunde und 2x Mittagsessen + Getränk)

 

Anmeldung?        Bitte anmelden über das Ferienprogramm der Stadt Penzberg!
                              Siehe Homepage – Stadt Penzberg!

Basketball: Saisonabschlussfest - 90 Mitglieder in in Feierlaune :)

Ende Mai feierte die  Abteilung Basketball ihren Saisonabschluss!

 

So gut wie alle aktiven (Basket-)Ballkünstler liesen sich dieses Event nicht entgehen.

 

Für den genauen Bericht klicken Sie bitte auf "mehr lesen"


 

Saisonabschluss bei den Basketballer

 

Am 28.Mai feierten die Basketballer des TSV Penzberg ihren Saisonabschluss. „Ja, die Saison war der Pandemie geschuldet sehr durchwachsen“, sprach Abteilungsleiterin Nicola Dill. „Wir haben jedoch immer versucht zu spielen soweit dies möglich war. ” Insgesamt hat der TSV Penzberg mit allen Mannschaften auf Kreisebene mit oberen Plätzen abgeschlossen: U16m Kreisliga 1. Platz, U14m Kreisklasse, 2. Platz, U12, 2. Platz und unsere Jüngsten in der U10 mit einem deutlichen 1. Platz. Eine U14weiblich startete „außer Konkurrenz“ in die Saison. Das bedeutet, dass sie die Gelegenheit haben in der Liga mitzuspielen, jedoch werden die Spiele gegenüber den anderen Teams  nicht gewertet, weil  von den Jahrgängen her auch ein, zwei ältere Mädchen mitspielen. Auch sie haben eine sehr erfreuliche Saison absolviert.

 

Nun sind am Samstag über 70 Kinder und Jugendliche zusammengekommen, um gemeinsam ein Turnier zu spielen und im Shootout gegeneinander anzutreten. Anschließend gab es für 94 Mitglieder Burger. So wurde in munterer Runde geratscht und gequasselt. Nach dem Essen zog es die Kinder und Jugendlichen wieder in die Halle. Der orange Ball ruhte nicht. Die SpielerInnen maßen sich bei Dunkingchallenge, verbesserten ihre Wurfskills und spielten kleine Wettbewerbe aus.

 

„Das Sportheim und die Turnhalle des ASV Sindelsdorf waren für uns ideal“, sagt Frau Dill. „Vielen Dank an dieser Stelle an den ASV, der uns sein Areal an diesem Samstag zur Verfügung gestellt hat. Dort ist alles  beieinander. Wir konnten den Kindern und Jugendlichen ein ganz besonderes Erlebnis bieten,  bei bester Bewirtung feiern,  Beachvolleyball spielen, uns beim Basketball verausgaben und anschließend in der Halle übernachten.“