Coaching Clinic im Sportcamp Inzell


 

Vom 18. – 20. Oktober durften sich unsere Basketballjugendtrainer vereins­intern fortbilden. Am Freitagnachmittag fuhren wir mit Sack und Pack in das BLSV Sportcamp in Inzell. Hier findet man ideale Bedingungen für Training oder Lehrgänge vor. Insgesamt haben wir 14 Unterrichtseinheiten absolviert.

 

 

Das Ziel war es den Trainern das nötige Wissen und Handwerkszeug für das Training an die Hand zu geben, aber auch sich über die gemeinsamen Unternehmungen und die ausgelassene Stimmung zu einem Trainerteam zu entwickeln. Einem Team, dem es Freude bereitet zusammen Sportangebote für die Kinder und Jugendlichen unseres Vereins zu organisieren.

 

Am Freitagabend bereits ging es los mit Basketball, im Verlauf des Wochenendes wurden die jungen Trainer in verschiedensten Sachbereichen unterrichtet. Sie beschäftigten sich sowohl mit den Aufgaben und Pflichten eines Jugendtrainers, Grundsätze im Kinder- und Jugendbasketball als auch mit der Organisation und Planung des Kinder- u. Jugendtrainings. Besonders eindrucksvoll und spannend gestaltete die Teambuilding-Einheit, die wir vom Team des Sportcamps angeleitet mitmachen durften. Hier haben wir sehr viel über Teamgeist erfahren. Durch die idealen Bedingungen und ausnehmend vielen Hallenzeiten war es uns möglich besonders die Praxis in den Vordergrund zu stellen und den jungen Trainern unterschiedlichste Tricks und Tipps für das Training zu vermitteln. Mit neuen Drills und lustigen Spielformen und jeder Menge Teamgeist und Motivation im Gepäck starten unsere Coaches nun in die Saison.

 

Herzlichen Dank an den TSV, der diese Fortbildung so möglich gemacht hat!